Rollifahrer nutzt Treppenlift auf dem Schiff

Wappen von Ueckermünde

Auf dem Rollisegler "Wappen von Ueckermünde"  können Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam in See stechen. Egal ob Segel setzen, das Schiff steuern oder Essen in der Kombüse kochen -  jeder kann sich an allen Schiffsdiensten beteiligen dank der speziellen Ausstattung des Schiffes. Zwei ausgebildete Schiffsführer helfen bei der Orientierung und leiten die Crew bei den Manövern an.

Mehr Informationen zur pädagogischen Konzeption finden Sie » hier.

 

 Schiffsdaten:

  • Typ: Kielkreuzer/ Spreizgaffelketsch
  • Länge über alles: 21,98m
  • Breite: 5,60m
  • Tiefgang: 2,30m
  • Verdrängung: 52m3
  • Segelfläche: 235m2
  • Crew: 10 Teilnehmer, davon können vier Rollstuhlfahrer sein
  • Schiffsführer: 2 Personen

 

 

Das Segelschiff bietet Platz für 10 Mitsegler, davon bis zu 4 Rollstuhlfahrern. Sie können sich auf dem Schiff mit bordeigenen Rollstühlen bewegen, wenn die eigenen Rollstühle eine Gesamtbreite von 63cm überschreiten. Kräne und unsere Gangway ermöglichen den Rollstuhlfahrern das Auf- oder Absteigen vom Schiff. Mittels zweier unabhängiger Lifte können sie auch unter Deck gelangen und sich dort frei bewegen. Kojen, Küche, Duschen und Toiletten sind behindertenfreundlich ausgestattet.

 

Hat sich eine Gruppe gefunden, geht’s an die konkrete Planung: Der Zeitraum von Anfang Mai bis Ende Oktober steht für einen Törn zur Verfügung.

Ein Essensplan für die Tage auf See muss erstellt und eingekauft werden, da sich die Crew an Bord selbst versorgt.

Die Reise auf dem Segelschiff beginnt und endet in der Regel in Ueckermünde, dem Heimathafen des Rolliseglers. Dazwischen bestimmen die Wünsche der Gruppen, die Wettersituation und vor allem die Einschätzung der Schiffsführer den Reiseverlauf. Als Ziele bieten sich dabei Häfen im Stettiner Haff, dem Greifswalder Bodden oder der Ostsee an. Die Kosten für die pädagogischen Aktivitäten an Bord betragen ab 500 €/Tag, hinzukommen noch Hafengebühren, Dieselkosten und Selbstverpflegung, für die ca. 13 €/Person und Tag eingeplant werden müssen.  

 

 

Weitere Informationen:

 

Ihr Ansprechpartner: Mareike Kleene

info(at)rollisegler.de

 

ZERUM

Kamigstraße 26

17373 Ueckermünde

Tel. 039771-22725 (Dienstag 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr)

Fax 039771-22025

 

www.rollisegler.de